Reisebericht

Knidos 2024

Knidos 2024

Heute morgen haben wir das Dinghy nochmal flott gemacht – es fehlte noch Brot. Also mal schnell übergesetzt und beim Bäcker Brot gekauft. Dort gabs dann noch einen Tee / Kaffee. Nach dem Frühstück haben wir den Anker gelichtet – Richtung Knidos. Leider fast Windstille.…

No more bad hair day

No more bad hair day

Gestern morgen ging es erstmal mit Schwimmen und einem schönen Frühstück in der Bucht los. Zwischenzeitlich fast kein Wind mehr, da wird das schon ziemlich warm. Ausser ein paar Eseln war dort niemand – die beiden Esel waren auch ruhig. Fragt man sich, wie die…

Happy Sailing

Happy Sailing

Gestern morgen gab es erstmal noch ein schönes Frühstück beim Sailors House. Nach jeder Menge Tee, Kaffee und Leckereien sind Marc und Raphael dann aufgebrochen zu der ‹Burg›. Ich habe derweil die Drohne fliegen lassen und das eine oder andere aufgeklart auf dem Boot. «Bozukkale…

TR Pirates

TR Pirates

Am Frreitag haben sich die ‹TR Pirates› um 9 Uhr Ortszeit am Flughafen getroffen. Das sind Marc, Raphael und Sven. Tatsächlich mal eine reine Männercrew. Das Ziel: Die lykische Küste unsicher machen. Nach dem üblichen, recht reibungslosen Checkin (es gab nur kleinere Diskussionen wegen dem…

Nach dem Törn ist vor dem Törn

Nach dem Törn ist vor dem Törn

Nachdem ich ja am letzten Tag keinen Blog mehr geschrieben hatte, kommt das jetzt noch als Nachlese. Es sind doch noch ein paar Bilder entstanden, die ich posten will. Am Samstag morgen hatten wir Jeannette mit dem Dinghy in Ecincik ans Ufer übergesetzt. Sie meinte,…

Gegenwind

Gegenwind

Gestern sind wir von Fethiye wieder zurück in die schon bekannte Bucht gesegelt. Die ganze Strecke war Gegenwind, also haben wir im Golf von Fethiye aufgekreuzt. Bis wir dann endlich dort raus waren und festgestellt haben, dass es wieder Gegenwind war – und noch dazu…

Bucht ohne Empfang und Fethiye

Bucht ohne Empfang und Fethiye

Gestern sind wir tatsächlich – wenn auch kurz zum Segeln gekommen. Es war ein brauchbarer Wind von etwa 8-10kn, das war dann auch die Gelegenheit endlich das neue Segel zu testen. Gut, so neu ist es nun auch nicht mehr, nachdem es ein halbes Jahr…

Kaunos und der Schildkrötenstrand

Kaunos und der Schildkrötenstrand

Wir hatten eine sehr ruhige Nacht heute in Ecincik. Das gab es schon lange nicht mehr, kein Wellengang, kein Wind. Das war zum Baden und die Nachtruhe sehr angenehm. Am Morgen dann erstmal in den Pool springen und eine halbe Stunde schwimmen. Dann erstmal Frühstück,…

24.6

24.6

Gestern gings dann los mit 70kg Übergepäck. Um 9 Uhr haben wir uns mit alle am Flughafen getroffen. Kim (die netterweise wieder das Auto geholt hat) und die Crew: Jeannette, Julia, Marc & ich. Die Dame am Schalter hat dann noch gefragt, ob denn der…

unspektakulärer Kleinkram

unspektakulärer Kleinkram

Die Hälfte seines Lebens verräumt der Yachtie vergebens… so ähnlich kam mir das heute vor. Im Grunde habe ich den ganzen Tag mit um/aufräumen,sortieren,entsorgen verbracht. Man meint ja, dass auf so ein Boot ohnehin nicht viel draufpasst. Das ist schon im Ansatz richtig, aber wehret…



Translate »